Corona

Detaillierte Informationen zu den Gottesdiensten und Aktivitäten einzelner adventistischer Kirchgemeinden sind auf deren Webseiten aufgeführt. Link zum Verzeichnis der Kirchgemeinden.

Es gilt Maskenpflicht in allen Kirchen

 

Der Bundesrat hat für alle Innenräume die obligatorische Maskenpflicht ausgesprochen. Dies gilt für alle kirchlichen Aktivitäten.

Es gilt ebenfalls den Abstand von 1.5m einzuhalten.

Beschränkung von Gruppen ab 50 Personen

 

Der Bundesrat hat neu eine Beschränkung der Gruppengrössen beschlossen. Aktuell und bis auf weiteres dürfen sich nicht mehr als 50 Personen zu Gottesdiensten versammeln. Ab Montag 31.05.2021 sind wieder 100 Personen inklusive Mitwirkenden möglich.

Je nach Gemeindekirche gibt es eine andere Anmelderegleung. Wir bitten Besucher sich vorab auf der Gemeindehomepage zu informieren.

Nur Gottesdienste möglich

 

Laut der neuen Beschränkung ist nur noch die Durchführung von Gottesdiensten erlaubt. Ab 31.05.2021 ist es wieder möglich öffentliche Veranstaltungen mit 50 Personen in Innenräume durchzuführen. Im privaten Rahmen für Hauskreise kann man sich mit 30 Personen treffen.

Singen mit Maske wieder möglich

 

Singen mit Maske ist wieder möglich. Der Abstand muss eingehalten werden.

Einzelne Liedbeiträge von Solisten oder mehreren Sängern sind aber nicht erlaubt. Erlaubt ist der Gemeindegesang als Teil des Gottesdienstvollzuges.

Aktuelles Schutzkonzept und weitere Dokumente

  • Schutzkonzept Freikirchen  - Version 29. Oktober 2020 des Dachverbands Freikirchen.ch: Download
  • FAQ zum Schutzkonzept mit vertieften Infos: Version vom 19. April 2021: Download
  • Merkblatt: Leitfaden zur Wiedereröffnung von Kindergottesdiensten des Dachverbands Freikirchen.ch, Version vom  01. März 2021: Download
  • Vorgehen bei Ansteckung in der Gemeinde, Version vom 29. Oktober 2020: Download
    Bei Krankheitssymptomen sollte man zuhause bleiben und sich umgehend testen lassen. Seit dem 24. Juni übernimmt der Bund die Kosten des Tests. 
BAG