Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in der Deutschschweiz

Menü
  • Jugend Jugend

    Jugend

    Mehr

  • Familie Familie

    Familie

    Mehr

  • Senioren Senioren

    Senioren

    Mehr

  • "Gemeinsam für Flüchtlinge" "Gemeinsam für Flüchtlinge"

    "Gemeinsam für Flüchtlinge"

    Mehr

  • Enditnow Enditnow

    Enditnow

    Enditnow ist eine weltweite Kampagne der Adventisten gegen Gewalt an Mädchen und Frauen

    Mehr

  • Religionsfreiheit Religionsfreiheit

    Religionsfreiheit

    "Die Glaubens- und Gewissensfreiheit ist gewährleistet.
    Jede Person hat das Recht, ihre Religion und ihre weltanschauliche Überzeugung frei zu wählen und allein oder in Gemeinschaft mit anderen zu bekennen."
    Artikel 15 der Schweizer Bundesverfassung

    Mehr

  • Reformation heute Reformation heute
    Reformation heute

    Reformation heute

    "Man kann Gott nicht allein mit Arbeit dienen,
    sondern auch mit Feiern und Ruhen."
    Martin Luher (1483-1546)

    Mehr

  • Kunst Kunst

    Kunst

    Mehr

DSV-Gesundheitstag, 28. Oktober 2018

© Cover: DSV-Gesundheitsabrteilung


Sich regen bringt Segen
Die umfassende Bedeutung körperlicher Aktivität in Prävention und Therapie

Flyer des DSV-Gesundheitstags 2018 als Download

Programm (Richtzeiten)

09.00   Begrüssung, Einleitung, Übersicht  |   Ruedi
09.10   Lobpreis (2 Lieder) / Andacht (20 Min.)  |   Elsbeth/Stephan
09.40   Stoffwechsel & Herzkreislaufsystem (Adipositas, Diabetes mellitus, Fettstoffwechselstörungen, Hypertonie, Koronare Herzkrankheit, Hirnschlag …)  |   Ruedi
10.15   Intermezzo 1 |   Matthias
10.20   «einfache Trainingslehre» und Klärung wichtiger Begriffe  |   Matthias
10.55   Pause
11.10   Gehirn / neuronale Plastizität (Depressionen, Demenz, Schizophrenie, neurodegenerative Erkrankungen)  |   Robert
11.45   Intermezzo 2  |   Matthias
11.50   Immunsystem (Infektionen, Krebs, Autoimmunerkrankungen)  |  Harald

12.30   Mittagessen  |   Ursula & Elmar

13.15   Spaziergang
14.00   Berichte aus den Ortsgruppen, div. Anliegen, Informationen

  • Rückblick auf Bukarest à was können wir umsetzen?
  • 3. deutschsprachiger Gesundheitskongress 29.5.–2.6.2019 Schwäbisch –Gmünd
  • 3. Globale Konferenz für Gesundheit & Lebensstil, 9.-13. 7.2019, Loma Linda USA
  • Was erwartet uns? Wer sollte daran teilnehmen?
  • Die neue Gesundheitsberaterausbildung
  • Materialien, Give Aways, Wünsche, Bedürfnisse
  • Diverses

16.00   Abschluss / Segen


Wann?

Freitag, 26. Oktober 2018, 19:00 Uhr
Samstag, 27. Oktober 2018, 09:30 - 17:00 Uhr (Mittagessen: Selbstverpflegung)

Wo?
Adventgemeinde Zürrich I
Cramerstrasse 11 | 8004 Zürich

Referentin?
Dr. Kay Kuzma

Info?
Philipp Boksberger: erziehung@adventisten.ch

Flyer mit zusätzlichen Infos zum Download

"Von innen stark werden"

© Foto: Cover: Ingo Engel


Auch wenn die Gesundheit und gesunde Ernährung nach wie vor Trendthemen sind, gibt es doch immer mehr Menschen, die heutzutage unter seelischen Belastungen und Erkrankungen leiden. Besonders Depressionen und Burn-Out sind fast zu Volkskrankheiten geworden. Wie also kann man innere Stärke entwickeln und welche "Abwehrmechanismen" gibt es, die die Seele schützen? Grund genug, dass sich diese Ausgabe in ihren zwei Hauptbeiträgen damit befasst und dabei auch Hinweise gibt, was Betroffene tun sollten.

Inhaltsverzeichnis:

  • Sauer macht lustig (Editorial von Thomas Lobitz)
  • Zahl der Christen in Deutschland sinkt auf 57 Prozent
  • Adventistisches Hilfswerk ADRA beteiligt sich am „UN-Zukunftsvertrag“
  • Wenn die Seele weint (Julian Melgosa / Michelson Borges)
  • Am Ende der Kraft (Heidemarie Klingeberg)
  • Das Böse ist (Ulf Röder)
  • Lesenswert: Julian Melgosa, Michelsen Borges: Kraft der Hoffnung
  • Deprimiert oder engagiert (Burkhard Mayer)

Zeitschrift kostenlos herunterladen:
https://www.advent-verlag.de/media/pdf/25/c7/7c/ZdZ_2018_04.pdf

© Advent-Verlag Lüneburg

Hope Magazin Oktober/November 2018

© Cover: Stimme der Hoffnung


Das Medienzentrum „Stimme der Hoffnung“ der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland gibt ein neues Magazin heraus. Die Zeitschrift „Hope Magazin“ soll einen Überblick über die vielfältigen Angebote der Marke „Hope“ geben und ist als Online-Ausgabe kostenlos verfügbar. Als Print-Ausgabe ist die Zeitschrift zunächst lediglich in Österreich erhältlich.

„Zeitungen und Zeitschriften sind in der immer vielfältiger werdenden Medienlandschaft eine Art informativer Ruhepol. Sie beinhalten wertvolle Beiträge, die das Leben bereichern und mit relevanten Informationen versorgen“, so Pastor Marc Naumann, Mitarbeiter des Medienzentrums „Stimme der Hoffnung“. Das Leitmotiv des neuen Magazins solle von der ersten Ausgabe die Hoffnung sein. Die Zeitschrift ermöglicht einen Überblick über die vielfältigen Angebote der Marke Hope. Es werden Einführungen in TV-Serien gegeben und Glaubenskurse oder Hörbücher vorgestellt. In Kurzartikeln wird ein ganzheitliches Lebenskonzept beschreiben und in Erfahrungsberichten Mut machende Erlebnisse berichtet.

Hope Magazin: erste Ausgabe Oktober/November 2018
„Seelische Gesundheit: Was die Seele ins Gleichgewicht bringt“ lautet der Titel der ersten Ausgabe, die für Oktober/November 2018 erscheint. Künftig soll das Hope Magazin sechs Mal im Jahr mit einem Umfang von 24 Seiten herausgegeben werden. Die Zeitschrift erscheint digital und als Printmedium. Da sich das Hope Magazin derzeit in einer Pilotphase befindet, gibt es die Print-Ausgabe zunächst nur in Österreich. Die Online-Version des Hope Magazins lässt sich als PDF kostenlos herunterladen: 
Schweiz: www.hope-magazin.ch.

© APD Schweiz

Ist das noch meine Kirche?

© Cover: Advent-Verlag Lüneburg


Das ist der Titel eines schmalen Buches von William G. Johnsson, das im Advent-Verlag erhältlich ist. Ein Muss für alle Adventisten, die informiert sein wollen über das, was gegenwärtig in ihrer Kirche läuft.

Der 84-jährige Johnsson nimmt kein Blatt vor den Mund. Er will damit aber nicht verletzen, sondern weiterhelfen. Johnsson war fast 25 Jahre Herausgeber der nordamerikanischen Kirchenzeitschrift „Adventist Review“ und hat sein ganzes Arbeitsleben der Adventgemeinde gewidmet.

Vom 11. – 17. Oktober 2018 findet in Battle Creek, Michigan/USA, die Herbstsitzung des Exekutivausschusses (EXCOM) der adventistischen Weltkirchenleitung statt. Dabei sollen auch Beschlüsse gefasst werden, wie mit Vereinigungen und Verbänden bzw. deren Vertreter verfahren werden soll, die nicht in Übereinstimmung mit den Beschlüssen der Weltsynode (Generalkonferenz-Vollversammlung) oder den Arbeitsrichtlinien (Working Policy) der Kirche stehen. William Johnsson vermittelt dazu viel wichtiges Hintergrundwissen aus seiner langjährigen Erfahrung: sachlich unpolemisch, aber offen und direkt.

Johnsson gibt zu Bedenken, dass man eine Kirche mit 21 Millionen Mitgliedern nicht mehr gleich führen und verwalten könne, wie bei der letzten Strukturreform der Kirche 1901, als ihr knapp 80.000 Mitglieder angehörten. Er regt erneut eine Strukturreform an.

Johnsson nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn es um die Frage der Frauenordination geht und was aus seiner Sicht vor und bei der Weltsynode (Generalkonferenz-Vollversammlung) in San Antonio 2015 diesbezüglich seitens der Weltkirchenleitung versäumt wurde. Er nimmt zur „Male Headship“ Theologie Stellung, die zunehmend an Boden gewinnt bei Adventisten, die die Frauenordination ablehnen.

Johnsson äussert sich aber auch zur Stellung von Ellen G. White in der Adventgemeinde und zu Auslegungsfragen (Hermeneutik) wo sich zunehmend die Tendenz zeigt, die Bibel möglichst wörtlich zu verstehen, obwohl Adventisten nicht an die Verbalinspiration glauben.

Es fehlt hier der Platz, das 2017 auf Deutsch erschienene und immer noch topaktuelle Buch gebührend zu würdigen.

Mehr Infos und bestellen: https://shop.advent-verlag.ch/christliche-gemeinde/1138-ist-das-noch-meine-kirche-2421063.html?search_query=kirche&results=115

Bestellen (morgens): 033 511 11 99

Buchtipp verfasst: Herbert Bodenmann

Liederbuch: glauben - hoffen - singen

© Screenshots von Video: "Glauben - Hoffen - Singen"


In dieser Video-Serie geht es um Fragen, die im Laufe der Veröffentlichung des Liederbuches "Glauben - Hoffen - Singen" gestellt wurden.

Den ernstzunehmenden Kritikern und den ehrlich Fragenden wird in diesen Videos auf sachlich-fachlicher aber auch auf seelsorgerlicher Ebene Material zur Verfügung gestellt. Die meisten Fragen werden beantwortet. Die Ausführungen legen aber auch offen, wie unbegründet gewisse Einwände sind.

Wem es um sachliche Kritik gegenüber dem Liederbuch ging, findet in diesen 20 Kurzvideos kompetente Antworten der Projektleiter und Mitarbeitenden am Liederbuch. Ich bedauere nur, dass es zwei Jahre gedauert hat, bis diese Videos zusammengestellt werden konnten. Sie hätten in der Zeit der "heissen" Diskussionen viel "Dampf" rausnehmen und den Vermutungen und Unterstellungen mit Sachwissen begegnen können.

Das längste Video: "Ist Musik wertneutral?" (GHS Frage 07) ist äusserst aufschlussreich. Es enthält ab 18:52 noch einen Anhang zur Frage: Was sind Kennzeichen geistlicher Musik?
Link zum Video Nr. 7: https://vimeo.com/278650488

Link zu allen 20 Kurzvideos:
https://vimeo.com/user86208804?cjevent=d4593005a37011e8808500b00a180512

STIMME DER HOFFNUNG - Tägliche Andacht

Die tägliche Andacht aus dem Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg, einer Einrichtung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten.

Nächste Veranstaltungen

Datum Zeit Anlass Ort
14.-19.10.18 09:00 Bibelwoche Offenbarung Teil 1, mit M. Stirnimann St. Stephan
16.10.18 19:00-21:00 Nein sagen ohne Schuldgefühle - Ja sagen ohne Bitterkeit 4054 Basel
16.10.18 19:30-21:30 Hochsensibilität - Was Sie darüber wissen sollten 6340 Baar
17.10.18 14:30-20:00 Prophetie Expo Huttwilstr. 58, 4832 Lotzwil
18.10.18 19:00-20:30 Wunderwerk Immunsystem 4054 Basel
18.10.18 19:30-21:00 Lehm, Zwiebel, Quark & Co. 3604 Thun
20.10.18 14:30-20:00 Prophetie Expo Huttwilstr. 58, 4832 Lotzwil
21.10.18 15:00-15:00 "Endlich frei" - das Frei vom Rauchen Seminar - Raucherentwöhnungskur 9642 Ebnat-Kappel
22.10.18 19:30-21:00 Gesundheits CLUB 3006 Bern
22.10.18 19:30-21:00 Killer Nr. 1 der Schweiz besiegen 3400 Burgdorf
22.10.18 19:30-21:00 Lehm, Zwiebel, Quark und Co. - Alte Hausmittel - neu entdeckt mit Andrea Grossen, Gesundheitsberaterin in Kneipp-Hydrotherapie Liga Leben und Gesundheit, Thunstrasse 69, 3006 Bern
23.10.18 19:00-21:00 Nein sagen ohne Schuldgefühle - Ja sagen ohne Bitterkeit 4054 Basel
24.10.18 09:00-11:00 Frauen Frühstück Schulungs- und Begegnungszentrum Oertlimatt Krattigen
24.10.18 14:30-20:00 Prophetie Expo Huttwilstr. 58, 4832 Lotzwil
26.10.18 20:00 Luege Lose Läbe Abendgottesdienst Lyssachstr. 12, 3400 Burgdorf
27.10.18 14:30-20:00 Prophetie Expo Huttwilstr. 58, 4832 Lotzwil
30.10.18 19:00-21:00 Nein sagen ohne Schuldgefühle - Ja sagen ohne Bitterkeit 4054 Basel
30.10.18 19:30-21:00 Gesundheits CLUB - Ärger Management 3400 Burgdorf

weitere Termine

Nächste Veranstaltungen

Lesenswert

Adventistisches Medienzentrum legt neue Zeitschrift auf: „Hope Magazin“

Adventistisches Medienzentrum legt neue Zeitschrift auf: „Hope Magazin“

Das Medienzentrum „Stimme der Hoffnung“ der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland gibt ein neues Magazin heraus. Die Zeitschrift...

Mehr

"Innerlich stark" - Zeichen der Zeit - 4/2018 -

"Innerlich stark" - Zeichen der Zeit - 4/2018 -

Auch wenn die Gesundheit und gesunde Ernährung nach wie vor Trendthemen sind, gibt es doch immer mehr Menschen, die heutzutage unter seelischen...

Mehr

Oktober-Ausgabe von "Adventisten heute"

Oktober-Ausgabe von "Adventisten heute"

Monatsthema: "Heilsames Denken" Weitere Themen: - Warum wir Hirten lieben- Ein Ort für Freudentränen- Das Adventwohlfahrtswerk stellt sich...

Mehr

August-Ausgabe von "Adventisten heute"

August-Ausgabe von "Adventisten heute"

Monatsthema: "Ruhe jetzt! Sabbat" Weitere Themen:- Die perfekte Gemeinde- Erlebe die Kraft Gottes- Stampfen statt schlagen Zum kostenlosen...

Mehr

Traumberuf Popstar

Traumberuf Popstar

Die 18-jährige Naomi betrat den legendären Konferenzraum von Sony Records und ging wenige Minuten später mit einem Plattenvertrag wieder hinaus. Von...

Mehr

"Haben und (Christ)Sein

Juli-Ausgabe von "Adventisten heute"

Monatsthema: "Haben und (Christ)Sein" Weitere Themen:- Wir sind keine Wiederkäuer- Ein Ort der Heilung und des Heils- Kirche und...

Mehr

Nach oben

Hope Channel

Fernsehen, das Ihr Leben verändern wird.

Weitere Medien und Informationen auf www.hopechannel.de. Laden Sie unsere kostenlose App für Google Android oder Apple iOS herunter.

Hope Channel

Kirchen & Pastoren

Wer, wann, wo in der Deutschschweizerischen Vereinigung (DSV) predigt sowie Link zum Download des Predigtplans.

Vierteljährliche Publikation der Deutschschweizerischen Vereinigung (DSV): Download

Periodika

Zur aktuellen Ausgabe auf Titel klicken:
- "Adventisten heute"
- "Adventist World" (auf Deutsch)
- "Zeichen der Zeit"
- "Leben & Gesundheit"

E-Mail-Newsletter der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in der Deutschschweiz abonnieren

Newsletter abonnieren

DSV-Kurznews vom 5. Oktober 2018
DSV-Kurznews vom 5. Oktober 2018
05. Okt 2018

Diese Kurznews habe ich zum überwiegenden Teil von Stephan Brass, meinem Kollegen...

Mehr
"Innerlich stark"
"Innerlich stark"
01. Okt 2018

Zeichen der Zeit - 4/2018

Mehr

Alle News

Sonnenuntergangszeiten (MeteoSchweiz)